Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH
Lebenshilfe SD, Wege für Menschen
Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH

Tagesförderstätte Rosenhain

Bei uns finden 14 Menschen mit hohem und höchstem Hilfebedarf ihren Platz. In zwei Gruppen gestalten sie ihren Tag mit abwechslungsreichen Tätigkeiten. Gut ausgebildete MitarbeiterInnen begleiten sie dabei. Damit alle verstehen und mitreden können, werden Fotos und Piktogramme verwendet.

Mitten im Grünen gelegen, spielen in der Tagesförderstätte Rosenhain Sport und Bewegung eine wichtige Rolle. Trotz der ruhigen Lage besteht eine gute Infrastruktur an Einkaufsmöglichkeiten und Kaffeehäusern sowie eine öffentliche Anbindung in unmittelbarer Nähe.

Was uns wichtig ist:

  • Selbstbestimmung und Mitbestimmung durch
    • Personenzentriertes Arbeiten
    • Tägliche Morgensbesprechungen und Auswahl der Angebote
    • Unterstützte Kommunikation
  • Individuelle Unterstützung bei der Alltagsbewältigung
  • Individuelle Pflege
  • Bedürfnisorientierte, sinnerfüllte Aktivitäten
  • Ganzheitliche Entwicklungsförderung
  • Aufrechterhaltung und Aufbau sozialer Kontakte
  • Schaffung von Rückzugs- und Erholungsmöglichkeiten
  • Basale Arbeit
  • Begleitung bei Alltagshandlungen, Ausflüge und Arbeiten nach dem Jahreskreis
  • Geschlechtsspezifisches Arbeiten an der weiblichen bzw. männlichen Identität
  • Gute Zusammenarbeit mit Angehörigen, Sachwaltern und anderen Professionen

Einblicke in den Alltag dieser Tagesförderstätte zeigt dieses Video, das engagierte MitarbeiterInnen gemacht haben:

Hier können Sie sich die Broschüre der Tagesförderstätte Rosenhain herunterladen: