Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH
Lebenshilfe SD, Wege für Menschen
Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH

Lebenshilfe Wohngemeinschaft für SeniorInnen

Die Lebenshilfe betreibt im Erika-Horn-Pflegewohnheim in Andritz eine Wohngemeinschaft für 13 ältere Menschen mit Behinderung. Diese leben dort in Einzel- und Doppelzimmern mit eigenem Bad und Wohnräumen für die Beschäftigung am Tag.

Das Erika-Horn-Pflegeheim ist ein neues Pflegeheim, das insgesamt 105 alten Menschen ein neues Zuhause bietet. In Wohngemeinschaften für maximal 15 Personen leben die BewohnerInnen in kleinen, familiären Strukturen, die das "Daheim-Gefühl" fördern. Alle Räume des zweigeschoßigen Holzhauses sind hell und lichtdurchflutet.

In der „Lebenshilfe Wohngemeinschaft“ gibt es Wohnräume für 13 BewohnerInnen. Mitten drin im Gruppenbereich  kann man gemeinsam Zeitung lesen, plaudern, singen, musizieren, Kegelscheiben, zeichnen, schreiben und vieles mehr. Wenn man Ruhe haben möchte, kann man sich auch ins Zimmer zurückziehen. Das Essen wird gemeinsam gekocht oder aufgewärmt.

Von den Gemeinschaftsräumen aus hat man direkten Zugang zum Garten. Zu den Freizeitangeboten gehören auch Schwimmen, kleine Ausflüge oder zum Arzt fahren. Wir achten darauf, dass auch die Ältesten in eine Gemeinschaft eingebunden sind und ihre Freundschaften pflegen können. Und die Familienangehörigen oder der persönliche Besuchsdienst sind mit dabei.

In die Betreuung haben wir unterstützte Kommunikation und basale Stimulation eingebunden. Unsere Rund-um-die-Uhr-Betreuung ist auch in den Nachtstunden aktiv an der Seite der Menschen. Mit geriatrischer Pflege, wie Krankenschwestern, Arzt und Palliativteam, begleiten wir bis zum Ende des Lebens.