Eintrag vom 20. November 2019

Diese Stimmen werden gehört

Die WOCHE Graz: Menschen mit Behinderungen konfrontieren die Politik mit ihren Sorgen


Es war eine gemeinsame Aktion der Lebenshilfen Soziale Dienste und der WOCHE: Auf Initiative von Lebenshilfe-Geschäftsführerin Susanne Maurer-Aldrian und Chefredakteur Roland Reischl ging eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „#meine Stimme zählt“ im Styria-Tower in Graz über die Bühne.

Politikerinnen und Politiker sitzen auf einer Bühne.

Den kompletten Artikel finden Sie hier: » WOCHE GRAZ