Freizeit und frei sein




PZA-Kreis: In dieser Gruppe treffen sich Menschen mit Behinderungen und Betreuuerinnen und Betreuuer.

Wir sprechen gemeinsam über verschiedene Themen.

Dabei lassen wir unsere Rollen und Funktionen vor der Tür.

Wir begegnen uns als Menschen und so, wie wir sind.

Das Thema für dieses Jahr ist Freizeit und frei sein.

Der Kunden-Rat der Lebenshilfe übernimmt die Moderation.


Datum: Sonntag, 07.06.2020

Zeit: 09:30 Uhr

Vortragende: Knauder Heidi, Knapp Christian, Jacum Christoph, Pickl Cornelia, Kremsl Ines, Harnik Christine

Veranstaltungsort:

Seminarraum der Beratungsstelle, 1. Stock
Conrad-von-Hötzendorf-Straße 37a
8010 Graz

Kosten:

20,- €

zahlbar vor Ort

 

 


Vortragende

Heidi Knauder
Heidi Knauder

Kunden-Rätin bei der Lebenshilfe

Christian Knapp
Christian Knapp

Kunden-Rat bei der Lebenshilfe

Christoph Jacum
Christoph Jacum

Kunden-Rat bei der Lebenshilfe

Cornelia Pickl
Cornelia Pickl

Begleiterin von Menschen mit Behinderungen im Rahmen einer Tagesförderstätte,  Lehrgang „Personenzentriertes und sozialräumliches Arbeiten in Organisationen, Moderatorin für Persönliche Lagebesprechungen

Ines Kremsl
Ines Kremsl

Lebenshilfe-Mitarbeiterin: Koordination des Kundenrats und der Kundenvertretung

Diplomierte Sozialpädagogin, Schwerpunkt: Inklusive Pädagogik

Christine Harnik
Christine Harnik

Lebenshilfe-Mitarbeiterin: Koordination des Kundenrats und der Kundenvertretung

Psychotherapeutin und Supervisorin bei der Lebenshilfe und in freier Praxis. Seminarleiterin (Lebenshilfe, WITA, EIAK,…).

Forschungsarbeit zu » „Kooperation des Unbewussten“ in der Behindertenarbeit 
» www.christine-harnik.at





Zur Veranstaltung anmelden


Datenschutzinfo gelesen und akzeptiert *
AGB und Stornobedingungen gelesen und akzeptiert *

Mit * markierte Felder sinde Pflichtfelder