Auffälliges Verhalten: Validiert, alles probiert, was nun?




Dieser Workshop lädt Sie ein, Bewährtes im Umgang mit Menschen mit Verhaltensauffälligkeiten weiter zu entwickeln und neue Sichtweisen/Möglichkeiten zu entdecken. Sie erweitern ihr Handlungsspektrum in Stress- und Krisensituationen mit Personen mit auffälligem Verhalten. Das ermöglicht Ihnen, professionell zu bleiben in Situationen, in denen Sie mit bisher von Ihnen angewandten Methoden (z.B. Validation) an Ihre Grenzen gestoßen sind. Wenn Sie auch in herausfordernden Situationen gut in Beziehung bleiben, werden die von Ihnen begleiteten Personen das in der Regel als unterstützend und deeskalierend erleben.

Inhalte:

  • Entstehung von Verhaltensauffälligkeiten, Grundlagen
  • Stressreduzierte Betreuung nach Smith, Grundlagen
  • Basale Kommunikation und prätherapeutische Ansätze in der Beziehungsarbeit in schwierigen Kommunikationssituationen nach Pörtner und Mall, Grundlagen
  • Umsetzung der theoretischen Grundlagen in die Arbeitspraxis anhand von Fallbeispielen der TeilnehmerInnen (z.B. wie zeigt sich Stress spezifisch bei den von Ihnen begleiteten Personen und was können Sie tun, um eine Entlastung der Situation zu erreichen)

Zielgruppe:
Fachkräfte im Behindertenbereich

8UE


Datum: Mittwoch, 09.03.2022

Zeit: 09:00 Uhr

Vortragende: Nebel Eva

Veranstaltungsort:

Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH
Seminarraum 2. Stock
Conrad-von-Hötzendorfstraße 37a
8010 Graz

Kosten:

€ 170,00

zahlbar mit Rechnung

inkl. Verpflegung, inkl. Ust 

 


Vortragende

Eva Nebel
Eva Nebel

DGKP, transaktionsanalytische Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, MSc Pflege- und Gesundheitspädagogik, Se-Therapeutin expert level (Somatic Experiencing, Körperorientierte Traumatherapie nach Peter Levin), Fachtrainerin nach ISO 17024, Coach for Personal Effectiveness in Business, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Supervisorin, Seniorenanimateurin, Dipl. Lernberaterin. » Mehr Info

Arbeitsschwerpunkte: Menschen mit Verhaltensauffälligkeiten in der Gerontopsychiatrie, Psychiatrie und bei Menschen mit Behinderung; Angehörigenberatung und -coaching





Zur Veranstaltung anmelden


Rechnungsadresse


Datenschutzinfo gelesen und akzeptiert *
AGB und Stornobedingungen gelesen und akzeptiert *

Mit * markierte Felder sinde Pflichtfelder