Move on to Inclusion (MOI)


Mehr Inklusion im Sport: Das Projekt Move on to Inclusion unterstützt und fördert inklusive Sport- und Bewegungsangebote sowie Sportevents.


MOI_Logo

Move on to Inclucion (MOI) richtet sich an Sportler*innen mit Behinderungen, Sportvereine, Behindertenorganisationen, an Sportveranstalter*innen und alle interessierten Personen.

MOI - Modellregion Steiermark

Mit der Unterstützung des » Bundesministeriums für Sport wird seit März 2022 Move on to Inclusion in der gesamten Steiermark weiterentwickelt und umgesetzt.

Aktuelle Termine und Events

Du willst am Ball bleiben und alles rund um die aktuellen MOI-Aktivitäten erfahren?

Dann abonnieren einfach unseren Newsletter und wir informieren dich einmal im Quartal über die aktuellsten Angebote.

» Zur Newsletter-Anmeldung


Für unser Projekt MOI brauchen wir Unterstützung. Helfen Sie mit Ihrer Spende, die gesamte Sportwelt inklusiver zu gestalten!

» zur Spendenseite

Unser Ziel, die gesamte Sportlandschaft inklusiver zu gestalten, verfolgen wir dabei auf zwei Schienen:



IMG-20180607-WA0018
Move on to Inclusion – Sport

Mehr Inklusion im Vereinssport: Das Projekt Move on to Inclusion (MOI) unterstützt und fördert inklusive Sport- und Bewegungsangebote und richtet sich an SportlerInnen mit Behinderungen, Sportvereine, Behindertenorganisationen und alle interessierten Personen.

Tennisspielerin
Move on to Inclusion – Event

Menschen mit Behinderungen, die als Sportmanagement-Assistent*innen ausgebildet werden, unterstützen bei der Organisation und Begleitung von inklusiven Sportveranstaltungen. 



Kontakt

Move on to Inclusion - MOI
Conrad-von-Hötzendorf-Straße 37a, 8010 Graz


Fördergeber und Kooperationspartner