Mototherapie


Die Mototherapie ist für für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen oder Entwicklungs- oder Verhaltensauffälligkeiten geeignet und fördert die individuelle Entwicklung.


Mototherapie ist eine bewegungstherapeutische Methode zur Förderung der individuellen Entwicklung Ihres Kindes. Diese Methode hilft ihrem Kind, Ängste zu überwinden, Selbstvertrauen aufzubauen und Schwierigkeiten besser zu bearbeiten. Schwerpunkte sind Bewegung, Wahrnehmung, Spiel und Handeln in Beziehung zu Anderen.

Die Mototherapie ist für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen oder Verhaltensauffälligkeiten im Bewegungs- und Wahrnehmungsbereich.

Die Therapie geht von den Stärken des Kindes aus und hilft Kindern und Jugendlichen

  • in der Bewegung (unruhig, ungeschickt, gehemmt, ängstlich, gleichgewichtsverunsichert, mangelnde Planung, Koordinationsstörungen …)
  • in der Wahrnehmung (Schwierigkeiten Umweltreize wahrzunehmen und entsprechend zu verarbeiten, schmerzüber- oder -unterempfindlich, unvollständiges Körperbild, ADS/ADHS …)
  • beim Lernen (geringe/keine Konzentration, spezifische Lern- und Leistungsdefizite, Leistung verweigern, keine Handdominanz, Sprachentwicklungsverzögerungen, Dyskalkulie/Legasthenie, Lese-Rechtschreibschwäche …)
  • im sozialen Miteinander (störend, aggressiv, abgekapselt, ängstlich, gehemmt, schnell frustriert, wenig Selbstvertrauen, sprachauffällig, akzeptiert Regeln schwer, integriert sich in einer Gruppe schwer …)

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir informieren Sie gerne über Termine und Kosten.

Mototherapie wird in Graz und Umgebung, Voitsberg und Deutschlandsberg angeboten.
Bürozeiten: Mo – Fr, 8:00 – 12:00 Uhr

 




Kontakt

Fachstelle für Kinder und Jugendliche Graz und Umgebung
Conrad-von-Hötzendorf-Str. 37a, 8010 Graz
Telefon: 0316/71 55 06-801
Portraitfoto von Astrid Kummer
Astrid Kummer
Leiterin

Mobil: 0676 84 71 55 826

Fachstelle für Kinder und Jugendliche Voitsberg
Conrad-von-Hötzendorfstraße 25b, 8570 Voitsberg
Telefon: 03142/28 540
Sabine Hackl
Sabine Hackl
Leiterin

Mobil: 0676 84 71 55 816

Fachstelle für Kinder und Jugendliche Deutschlandsberg
Bahnhofstraße 6, 8530 Deutschlandsberg
Telefon: 03462/39 950
Nicole Pfandner
Nicole Pfandner
Leiterin

Mobil: 0676 84 71 55 855